Anmeldung zum "Store-Check"

Um den Herausforderungen des Wettbewerbs vor Ort und im Internet zu begegnen, plant das Zentrenmanagement eine Qualitätsoffensive „Offline & Online“.
Hierbei werden Maßnahmen zur Stärkung des Handels vor Ort, als auch in der „digitalen Welt“ durchgeführt.

Zum Einstieg wird eine in Kooperation mit der Werbegemeinschaft und von der RID-Stiftung finanzierte, d.h. für Sie kostenlose, praxis- und umsetzungsorientierte Betrachtung der Ladengestaltung und der Warenpräsentation einzelner Ladengeschäfte stattfinden. Sogenannte "Store-Checks". Diese umfassen folgende Inhalte:

  • Gemeinsame Vor-Ort-Analyse mit dem Betriebsinhaber
  • Praxis- und umsetzungsorientierte Betrachtung der Ladengestaltung- und der Warenpräsentation
  • Darstellung einer optimierten Außendarstellung und konkrete Verbesserungsbedarfe
  • Erstellung eines Shop-Exposé

Die damit verfolgten Ziele sind die Weiterentwicklung der Qualität der Händler sowie eine Stärkung der Gemeinschaft und der Anziehungskraft Ebermannstadts als Einkaufsstadt. Wenn auch Sie mit Ihrem Betrieb Interesse an der Teilnahme haben, dann melden Sie sich bitte bis zum 24.10.2017 beim Zentrenmanagement an.

Sie erreichen uns per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) oder auch gerne persönlich im Projektbüro in der Hauptsraße 21 in Ebermannstadt (Di und Do von 14 bis 18 Uhr).

Zentrenmanagement Ebermannstadt
Am Marktplatz 18 · 91320 Ebermannstadt · Telefon 0 91 94 - 334 88 26 · kontakt@zentrenmanagement-ebs.de
Öffnungszeiten Büro: Di + Do 14 - 18 Uhr oder nach Vereinbarung

IM AUFTRAG DER STADT EBERMANNSTADT · FRANZ-DÖRRZAPF-STR. 10 · 91320 EBERMANNSTADT
STÄDETEBAUFÖRDERUNG von Bund, Ländern und Gemeinden

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok