EBSer Solidarität: Der Solidaritätstopf ist gut gefüllt. Nennen Sie uns bis zum 31.08. Ihren Corona-Helden!

Wir sind begeistert, denn dank Ihrer gezeigten Solidarität ist der „Solidaritätstopf“ mit 3.000 € gut gefüllt. Davon konnten 2.200 € durch den Verkauf von „echda ebsa“ T-Shirts und Einkaufstaschen generiert werden, 500 € spendete das Mütterzentrum und der Rest kommt von der Stadt Ebermannstadt.

Nun geht es darum mit dem Geld aus dem „Solidaritätstopf“ Gutscheine lokaler Betriebe zu kaufen und unseren Corona-­Helden Danke zu sagen. Hierfür benötigen die Stadt und das ZM Ihre Unterstützung! Krankenschwestern und Pfleger, Verkäuferinnen und Verkäufer, ­Lehrer*innen, Paketboten oder auch Menschen, die sich in der Nachbarschaftshilfe außerordentlich engagiert haben. All diese Helden und Heldinnen waren in der Corona-Krise für uns da und diesen Menschen möchten wir „Danke“ sagen.

Haben Sie In Ihrer Familie, Ihrer Nachbarschaft, Ihrem Betrieb oder Ihrem Verein einen Corona-Helden, dem Sie noch Danke sagen möchten? Bis zum 31. August 2020 haben Sie noch die Möglichkeit, Ihren Helden zu melden. Hierfür einfach das Kontaktformular online ausfüllen (Kontaktformular) oder das Teilnahmeformular im Mitteilungsblatt ausfüllen und im Projektbüro am Marktplatz 18 abgeben bzw. in den Briefkasten werfen. Unter allen genannten Helden werden die aus dem „Solidaritätstopf“ gekauften Gutscheine verlost.

Hintergrund: Im Rahmen der Aktion EBSer SOLIDARITÄT wurden über zwei Monate lang „echda ebsa“ T-Shirts und Einkaufstaschen aus dem fairen Handel und aus 100% Bio-Baumwolle verkauft. Der Erlös aus dem Verkauf wanderte in einen „Solidaritätstopf“ mit dem Gutschein lokaler Betriebe, die auf dem Gutscheinportal „Ein Herz für Ebs“ gelistet sind, gekauft werden.

 

TEILNAHMEBERECHTIGUNG: Teilnahmeberechtigt als Helden oder Heldinnen, und damit als mögliche Gutscheinempfänger, sind nur natürliche Personen, deren „heldenhaftes“ Wirken im Stadtgebiet Ebermannstadt stattgefunden hat. Vorschlagende Personen oder Unternehmen können gerne auch von außerhalb kommen. SCHUTZ IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN: Die personenbezogenen Daten (Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail), die Sie uns im Rahmen der Aktion über das Kontaktformular zur Verfügung stellen, werden nur für die Auslosung und die Kontaktaufnahme mit dem Gewinner verwendet. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Die in diesem Zusammenhang anfallenden personenbezogenen Daten löschen wir umgehend nach Beendigung der Aktion. Sie haben das Recht, Ihre erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen (Zentrenmanagement Ebermannstadt, Marktplatz 18, 91320 Ebermannstadt). In diesem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten umgehend gelöscht. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit, der auf Grund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung, nicht berührt. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier: Datenschutzerklärung. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie auf der Webseite des Zentrenmanagement unter diesem Link.

Zentrenmanagement Ebermannstadt
Am Marktplatz 18 · 91320 Ebermannstadt · Telefon 0 91 94 - 97 99 426 · kontakt@zentrenmanagement-ebs.de
Öffnungszeiten Büro ab 12. Mai 2020 - Hygienevorschriften: Di 9 - 13 Uhr und Do 14 - 18 Uhr sowie nach Vereinbarung

IM AUFTRAG DER STADT EBERMANNSTADT · FRANZ-DÖRRZAPF-STR. 10 · 91320 EBERMANNSTADT
STÄDETEBAUFÖRDERUNG von Bund, Ländern und Gemeinden