17. (digitaler) Unternehmerstammtisch

Am 11. Februar 2021 kamen UnternehmerInnen Ebermannstadts in digitaler Runde zusammen, um sich unter anderem über die aktuellen Herausforderungen, die der anhaltende Lockdown mit sich bringt, auszutauschen. Das Stimmungsbild ist gemischt.

Liefer- und Bestelldienste werden angeboten und angenommen, aber der normale Umsatz kann mit den Services und Maßnahmen keineswegs kompensiert werden. Zudem kommt es zu Wettbewerbsverzerrungen, da Drogerie & Co geöffnet haben und ein teilweise ähnliches Sortiment anbieten. Man benötigt einen langen Atem!

Gemeinsam hat man jedoch auch in die Zukunft geblickt und sich Gedanken zur Wiederöffnung nach dem Lockdown gemacht. Trotz Abstand sind die HändlerInnen, Gastonomen und Dienstleister miteinander verbunden und das soll den KundInnen mit einer gemeinsamen Frühjahrskampagne #ebs blüht auf näher gebracht werden und unter dem Leitsatz „Wir sind noch da und freuen uns auf Ihren Besuch“ stehen.
Das Gefühl des Zusammenhalts war auch beim digitalen Stammtisch spürbar, bei welchem die erste Bürgermeisterin, Frau Christiane Meyer, mit offenen Ohren anwesend war.

Auch Sie als Unternehmer, Verein oder Organisation sind Teil des Stadtlebens in Ebermannstadt und möchten Teil der Frühjahrskampagne #ebs blüht werden? Dann kontaktieren Sie das Zentrenmanagement!

Zentrenmanagement Ebermannstadt
Am Marktplatz 18 · 91320 Ebermannstadt · Telefon 0 91 94 - 97 99 426 · kontakt@zentrenmanagement-ebs.de
Das Büro ist während des Lockdowns bis auf weiteres für Publikumsverkehr geschlossen!
Nach dem Lockdown regulär: Di 9 - 13 Uhr und Do 14 - 18 Uhr sowie nach Vereinbarung´- Hygienevorschriften

IM AUFTRAG DER STADT EBERMANNSTADT · FRANZ-DÖRRZAPF-STR. 10 · 91320 EBERMANNSTADT
STÄDETEBAUFÖRDERUNG von Bund, Ländern und Gemeinden