Start der „Eingewöhnungsphase“ der neuen Parkraumregelung

Wie bereits in der Aprilausgabe des Mitteilungsblattes angekündigt, startete am 8. April 2018 die „Eingewöhnungsphase“ der neuen Parkraumregelung im Bereich der Hauptstraße und des Marktplatzes.

Hierbei werden Falschparker mittels eines Flyers an ihrer Windschutzscheibe auf ein nicht den Vorschriften entsprechendes Parkverhalten hingewiesen.
Beurteilungsgrundlage für die Verteilung der Flyer stellt bereits die neue Parkraumregelung dar.

Parkflyer Vorderseite Small 2018 03 Parken EBS Sensibilisierung V022

2018 04 Falschparker EBS Sensibilisierung V011 2018 04 Falschparker EBS Sensibilisierung V012


Diese ermöglicht es in der Innenstadt in den gekennzeichneten Parkflächen von Montag bis Sonntag im Zeitraum von 8 bis 18 Uhr für 60 Minuten kostenfrei mit Parkscheibe zu parken. Verkehrsteilnehmer, die ihr Fahrzeug außerhalb der markierten Parkplätze abstellen, müssen auch während der Eingewöhnungsphase im April damit rechnen, verwarnt zu werden.

 

 

Zentrenmanagement Ebermannstadt
Am Marktplatz 18 · 91320 Ebermannstadt · Telefon 0 91 94 - 334 88 26 · kontakt@zentrenmanagement-ebs.de
Öffnungszeiten Büro: Di + Do 14 - 18 Uhr oder nach Vereinbarung

IM AUFTRAG DER STADT EBERMANNSTADT · FRANZ-DÖRRZAPF-STR. 10 · 91320 EBERMANNSTADT
STÄDETEBAUFÖRDERUNG von Bund, Ländern und Gemeinden

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok