Die Familie Dotterweich führt nun schon in 4. Generation den Gasthof Schwanenbräu, zu dem neben dem Restaurant auch ein Hotel, ein Biergarten, eine Brauerei und eine Brennerei dazugehören.

Frau Merz kümmert sich mit ihrer Schwester und ihrer Mutter um das Restaurant und den Hotelbetrieb, während der Vater und Bruder als Braumeister in der hauseigenen Brauerei das Bier brauen. Die unterschiedlichen Biersorten: Weihnachtsbock, Pilsner, dunkles Lagerbier und Schwanen-Weisse, sind nur im Schwanenbräu erhältlich, also lohnt sich alleine deswegen schon ein Besuch.

Die Schnäpse aus der Schwanenbrennerei kommen immer gut als Geschenk an. Unser Tipp für kalte, verschneite Tage: heisse Schokolade mit einem Schuss von unserer Haselnussspirituose, dazu Schlagsahne. Eine leckere Alternative zum Glühwein - gibt es natürlich auch in unserer Gastwirtschaft.

Den Schnaps können Sie heute, am 18. Dezember, reduziert im Schwanenbräu erwerben. Auf alle Flaschen aus dem Schnapssortiment gibt es im Rahmen des EBSer Adventskalenders 10% Rabatt.

Die Weihnachtszeit ist bei Familie Dotterweich auch die Zeit der liebevollen Dekoration. Frau Dotterweich dekoriert das Restaurant mit sehr viel Freude und Liebe wie ihr heimisches Wohnzimmer. Hier kann man sich als Gast nur wohlfühlen!

Neben den edlen Bränden aus der Brennerei ist natürlich ein Gutschein für ein schönes fränkisches Essen ist etwas, dass jeden freut. Ansonsten kann man außerdem das Bier der hauseigenen Brauerei im Restaurant käuflich erwerben. Sollten Sie also heute noch auf der Suche nach einem Geschenk sein kommen Sie ins Schwanenbräu.

Zentrenmanagement Ebermannstadt
Am Marktplatz 18 · 91320 Ebermannstadt · Telefon 0 91 94 - 97 99 426 · kontakt@zentrenmanagement-ebs.de
Öffnungszeiten Büro ab 12. Mai 2020 - Hygienevorschriften: Di 9 - 13 Uhr und Do 14 - 18 Uhr sowie nach Vereinbarung

IM AUFTRAG DER STADT EBERMANNSTADT · FRANZ-DÖRRZAPF-STR. 10 · 91320 EBERMANNSTADT
STÄDETEBAUFÖRDERUNG von Bund, Ländern und Gemeinden