Begegnungsstätte am Familienzentrum Hasenberg

Am 19. Mai 2019 wird die Begegnungsstätte am Familienzentrum Hasenberg in der Feuersteinstraße 11 eröffnet werden. Das sanierte Gebäude soll zukünftig als multifunktionaler Bereich des Familienzentrums dienen und Heimstatt sowie Anlaufstelle für Kultur- und Sozialeinrichtungen, wie der Jugendarbeit, der Musikschule, dem Mütterzentrum oder dem Familienstützpunkt sein. Darüber hinaus sollen in den Räumlichkeiten Veranstaltungen und Ausstellungen verschiedenster Art stattfinden.

Für die sanierten Räumlichkeiten sucht die Stadt Ebermannstadt in Kooperation mit dem Zentrenmanagement noch einen passenden Namen. Hierfür wird ein Namenswettbewerb durchgeführt. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich dazu eingeladen, sich daran zu beteiligen.

Wer kann teilnehmen und was gilt es zu beachten?

Der Wettbewerb richtet sich an alle Bürgerinnen und Bürger aus Ebermannstadt. Gesucht werden kreative Namen, welche die zukünftigen Nutzungsabsichten der Räumlichkeiten (Heimstatt sowie Anlaufstelle für Kultur- und Sozialeinrichtungen) zum Ausdruck bringen.
Der vorgeschlagene Name sollte möglichst:

  • leicht verständlich sein
  • keine Verbindung zu kommerziellen Produkten oder Aktivitäten besitzen
  • und keine Verbindung zu religiösen oder politischen Aspekten besitzen.

Sie haben einen Vorschlag?

Ihren Namensvorschlag können Sie vom 1. bis zum 14. Mai 2019 auf der Webseite des Zentrenmanagement ganz einfach und bequem online unter dem Menüpunkt „Namenswettbewerb“ einreichen oder das Teilnahmeformular im Mitteilungsblatt unter der Rubrik „Zentrenmanagement“ ausfüllen und im Projektbüro am Marktplatz 18 abgeben bzw. in den Briefkasten werfen.

Auswahl und Bekanntgabe des Namens

Aus allen eingesendeten Vorschlägen wählt der Stadtrat einen Namen aus. Die Bekanntgabe erfolgt am 19. Mai 2019 um 14 Uhr zur Eröffnung der Begegnungsstätte am Familienzentrum und Vernissage der Oberfränkischen Malertage in der Feuersteinstraße 11.
Die Jury behält sich vor, jeden eingesandten Namen ohne Angabe von Gründen aus dem Wettbewerb auszuschließen.

Gewinn und Benachrichtigung

Als Gewinn locken zwei Eintrittskarten über eine kostenpflichtige Veranstaltung (Konzert, Lesung o.ä.), die in der Begegnungsstätte am Familienzentrum Hasenberg stattfinden wird. Es erfolgt eine postalische Benachrichtigung. Die Gewinnübergabe erfolgt zur Eröffnung der Begegnungsstätte am 19. Mai 2019 um 14 Uhr.

Kontakt und Ansprechpartner

Rückfragen zum Wettbewerb richten Sie an das Zentrenmanagement per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , telefonisch unter 09194 - 334 88 26 oder auch gerne persönlich zu den Öffnungszeiten des Projektbüros am Marktplatz 18 dienstags und donnerstags von 14 – 18 Uhr.

Seien Sie kreativ. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Schutz Ihrer personenbezogenen Daten:

Die personenbezogenen Daten (Name, Telefonnr., E-Mail-Adresse), die Sie uns im Rahmen des Wettbewerbs über das Kontaktformular oder per Posteinwurf zur Verfügung stellen, werden nur für die Auslosung und die Kontaktaufnahme mit dem Gewinner verwendet.

Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Die in diesem Zusammenhang anfallenden personenbezogenen Daten löschen wir umgehend nach Beendigung der Aktion.

Sie haben das Recht, Ihre erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen (Zentrenmanagement Ebermannstadt, Marktplatz 18, 91320 Ebermannstadt). In diesem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten umgehend gelöscht.

Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit, der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung, nicht berührt.

Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie auf der Webseite des Zentrenmanagement unter https://www.zentrenmanagement-ebs.de/index.php/datenschutz.

Zentrenmanagement Ebermannstadt
Am Marktplatz 18 · 91320 Ebermannstadt · Telefon 0 91 94 - 334 88 26 · kontakt@zentrenmanagement-ebs.de
Öffnungszeiten Büro: Di + Do 14 - 18 Uhr oder nach Vereinbarung

IM AUFTRAG DER STADT EBERMANNSTADT · FRANZ-DÖRRZAPF-STR. 10 · 91320 EBERMANNSTADT
STÄDETEBAUFÖRDERUNG von Bund, Ländern und Gemeinden

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok